Amazon veröffentlicht neues Update zur Steuerung des Smart Home auch über iOS Alexa App

Wer seine Alexa und die damit verbundenen Smart Home Geräte von unterwegs aus steuern wollte, war bislang auf umständliche Wege angewiesen. Nun veröffentlichte Amazon jedoch ein Update für iOS-User, welches es ermöglicht, den hauseigenen Sprachassistenten auch von unterwegs aus zu nutzen.

Wie auch auf den Echo Geräten, kann der volle Umfang von Alexa genutzt werden. So kann man von unterwegs, wie Amazon mitteilt, das „Smart Home Steuern, Musik abspielen, Alexa Fragen stellen und auf Alexa Skills zugreifen.“ Zudem enthält die neue Funktion auch eine visuelle Komponente, wie schon bei den Echo Show und Echo Spot Geräten bekannt. So erhält man zusätzliche Informationen zum Wetter, Kalendereinträgen, Filmen etc.

Nutzbar ist die neue Funktion ab sofort auf iOS-Geräten. Dazu muss lediglich die App geöffnet werden und der mittige Alexa-Button in der unteren Leiste gedrückt werden. Ein Aktivierungswort für Alexa entfällt an dieser Stelle!

 

 

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.